PPt4Web Хостинг презентаций

X Код для использования на сайте:

Скопируйте этот код и вставьте его на свой сайт

X

Чтобы скачать данную презентацию, порекомендуйте, пожалуйста, её своим друзьям в любой соц. сети.

После чего скачивание начнётся автоматически!

Кнопки:

Презентация на тему: Wolga


Скачать эту презентацию

Презентация на тему: Wolga


Скачать эту презентацию



№ слайда 1 Wolga Выполнили ученицы 10 «Б»класса Полтавченко Евгения и Гончарова Анастасия У
Описание слайда:

Wolga Выполнили ученицы 10 «Б»класса Полтавченко Евгения и Гончарова Анастасия Учитель: Савченко Эльвира Викторовна

№ слайда 2 Lage Wolga ist ein Fluss im europäischen Teil Russlands.Mit 3530 km Länge ist si
Описание слайда:

Lage Wolga ist ein Fluss im europäischen Teil Russlands.Mit 3530 km Länge ist sie der längste und wasserreichste Fluss Europas und einer der längsten Flüsse der Erde.Die Wolga entspringt in den Waldaihöhen bei 228 m, fließt anfangs ostwärts,im weiteren Verlauf südwärts durch die Osteuropäische Ebene und mündet bei −28 m unter dem Meeresspiegel ins Kaspische Meer .

№ слайда 3 Die Wolga hat etwa 200 Nebenflüsse, ihr Einzugsgebiet von 1,36 Millionen km² Flä
Описание слайда:

Die Wolga hat etwa 200 Nebenflüsse, ihr Einzugsgebiet von 1,36 Millionen km² Fläche umfasst insgesamt 151.000 Flüsse, Bäche und zeitweilige Wasserläufe. Über den Wolga-Ostsee-Kanal ist die Wolga in Richtung Westen mit der Ostsee verbunden, über den von diesem Kanal nach Norden abzweigenden Weißmeer-Ostsee-Kanal mit dem Weißen Meer und damit auch mit dem Nordpolarmeer .   Über den Wolga-Don-Kanal und den westlich fließenden Don ist sie mit dem Schwarzen Meer und dem Mittelmeer verbunden.

№ слайда 4 Die Städte an der Wolga: Rshew Kalinin (bis 1931 Twer, nach der Wende wieder den
Описание слайда:

Die Städte an der Wolga: Rshew Kalinin (bis 1931 Twer, nach der Wende wieder den alten Namen Twer erhalten) Rybinsk (von 1949 – 1956 Schtscherbakow, danach wieder Rybinsk Jaroslawl Kostroma Nishnij Nowgorod ( ab 1934 Gorki, nach der Wende wieder den alten Namen) Tscheboksari Kasan Uljanowsk ( bis 1924 Simbirsk) Kujbyschew ( bis 1935 Samara, nach der Wende wieder den alten Namen ) Saratow Wolgograd ( bis 1925 Zarizyn, von 1925 – 1961 Stalingrad, ab 1961 Wolgograd) Astrachan

№ слайда 5 Nebenflüsse Zu den Nebenflüssen der Wolga gehören: Dubna Mologa Scheksna Kotoros
Описание слайда:

Nebenflüsse Zu den Nebenflüssen der Wolga gehören: Dubna Mologa Scheksna Kotorosl Kostroma Unscha Oka Sura Wetluga Kama Samara Großer Irgis 

№ слайда 6 Außerordentlich malerischund mannigfaltig ist die Natur der Wolga.Der Fluss bahn
Описание слайда:

Außerordentlich malerischund mannigfaltig ist die Natur der Wolga.Der Fluss bahntsich seinen Weg durch Nadel- und Mischwälder mit immergrünen Tannen und schlanken Kiefern,mächtigen Eichen und den berühmten russischen Birken.

№ слайда 7 Die Wolga in der Literatur und der Kunst In der bildlichen Wahrnehmung des Wesen
Описание слайда:

Die Wolga in der Literatur und der Kunst In der bildlichen Wahrnehmung des Wesens der russischen Völkerschaft spielt die Wolga die äußerste und zentrale Rolle, sie ist der Kern des ganzen russischen Volkes, ein bildliches Ideal. Man assoziert sie immer mit dem Lebewesen, ihr werden die menschlichen Qualitäten zugeschrieben, und der ideale russische Mensch soll die Gestalt dieses Flusses entsprechen. In der Literatur und der Kunst trifft sich die Wolga nicht oft, aber mit ihrer Figur sind wahrhaftig die kultischen Werke verbunden. In der Kultur des 19. und die Anfange des 20. Jahrhunderts sind mit der Wolga die "Volksvertreter der Kultur verbunden: N.A.Nekrasow, Maksim Gorki, F.I.Schaljapin.In der sowjetischen Kunst verwendete man die Geschtalt der Wolga, die von der demokratischen Kunst Vorrevolutionsrusslands geschaffen ist, vollkommen. Man vergleicht die Wolga mit der Heimat-Mutter , sie ist ein Symbol der Freiheit, der Weite, der Breite und der Größe des Geistes des Sowjetischen Menschen.

№ слайда 8 Die Wolga in der Literatur und der Kunst Die zentrale Rolle in der Bildung der W
Описание слайда:

Die Wolga in der Literatur und der Kunst Die zentrale Rolle in der Bildung der Wolgagestalt spielten der Film"Wolga-Wolga"und das von Ljudmila Sykinoj erfüllte Lied« Es Fließt die Wolga ». Die Handlung der Stücke von A.N.Ostrowskij geschieht in der Regel in den Wolgastädten. Die Figur der Wolga wird in verschiedenen Werken verbreitet, solche wie    der Film «Grausame Romanze»,  das Lied über Stepan Rasin «die Wolga-Wolga, die Mutter verwandt, die Wolga — der russische Fluss», das Bild von  Surikow "Stepan Rasin" — fast die Illustration zum bekannten Lied, das Lied "Dubinuschka", in der die Wolga  nicht gennant wird, aber es ist das Lied der Treidler, und sie sind natürlich auf der Wolga. Viele Werke von  Nekrasow: «Oh,  Wolga, die Wiege waschend, ob wer dich, wie ich … mochte» , die Treidler auf der Wolga — das Bild  von Ilija Repin,  das Lied über die Wolga von  Viktor Wysozkij.  

№ слайда 9 MalereiDaem Fluss Wolga sind viele Bilder gewidmet.
Описание слайда:

MalereiDaem Fluss Wolga sind viele Bilder gewidmet.

№ слайда 10 Wolgograd Wolga ist einer der größten Flüsse der Welt und der größte in Europa.G
Описание слайда:

Wolgograd Wolga ist einer der größten Flüsse der Welt und der größte in Europa.Gerade ist sie in Wolgorad am meisten breit und man kann mit ihrem natürlichen,schönsten Flußbett bewundern.Im Zentrum der Stadt hat Wolga die Breite von etwa 2 km.Man organisiert Kreuzfahrten auf der Wolga für ausländische Touristen.Hier können die Touristen sich erholen,erlebnisreiche Ausflüge machen,baden und Sonnenbäder nehmen,angeln und an verschiedenen Sportspielen teilnehmen.

№ слайда 11 „Mutter Wolga“
Описание слайда:

„Mutter Wolga“

Скачать эту презентацию


Презентации по предмету
Презентации из категории
Лучшее на fresher.ru