PPt4Web Хостинг презентаций

Главная / История / гитлер
X Код для использования на сайте:

Скопируйте этот код и вставьте его на свой сайт

X

Чтобы скачать данную презентацию, порекомендуйте, пожалуйста, её своим друзьям в любой соц. сети.

После чего скачивание начнётся автоматически!

Кнопки:

Презентация на тему: гитлер


Скачать эту презентацию

Презентация на тему: гитлер


Скачать эту презентацию



№ слайда 1 Adolf Hitler 1889-1945 Prägende Ereignisse in Kindheit und Jugend Wie er zum Pol
Описание слайда:

Adolf Hitler 1889-1945 Prägende Ereignisse in Kindheit und Jugend Wie er zum Politiker wurde Die NSDAP Der Hitler-Putsch Hitlers Verurteilung Redeverbot und Staatenlosigkeit Hitlers Weg an die Macht Anfang der Veränderungen Hitlers Judenhass Der 2. Weltkrieg Das Ende des Krieges

№ слайда 2
Описание слайда:

№ слайда 3 Prägende Ereignisse in Kindheit und Jugend (1905) Hitler verlässt die Realschule
Описание слайда:

Prägende Ereignisse in Kindheit und Jugend (1905) Hitler verlässt die Realschule ohne Abschluss und widmet sich in der Freizeit völkischen Schriften. • Besonders stark beeinflußt ihn der Pangermanismus von Georg von Schönerer. • Hitler ist Arbeitslos und muss im Obdachlosenasyl leben. • Antisemitische Zeitungen und Bücher bestimmen Hitlers "Weltanschauung" und prägen seinen rassistisch begründeten Judenhaß.

№ слайда 4
Описание слайда:

№ слайда 5 Wie er zum Politiker wurde (1918-1919) Bei einem Gasangriff erleidet er eine sch
Описание слайда:

Wie er zum Politiker wurde (1918-1919) Bei einem Gasangriff erleidet er eine schwere Vergiftung, die zu zeitweiser Erblindung führt. • Dies führt zu seinem Entschluss Politiker zu werden. • Hitler nimmt an einem Rednerkurs teil und erweist sich als talentiert. • Sein erstes politisches Ziel war die „Entfernung“ der Juden • Er besucht eine Versammlung der DAP und tritt ihr wenig später bei.

№ слайда 6
Описание слайда:

№ слайда 7 Die NSDAP (1920-1921) Die DAP wird zur NSDAP und Hitler abeitet mit, am Parteipr
Описание слайда:

Die NSDAP (1920-1921) Die DAP wird zur NSDAP und Hitler abeitet mit, am Parteiprogram. • Hitler widmet sich bald nur noch der Partei. • Als großer Redner der Partei wird er sehr bekannt. • Am 29.Juli 1929 übernimmt Hitler die diktatorische Führung der Partei.

№ слайда 8
Описание слайда:

№ слайда 9 Der Hitler-Putsch (1923) Der Hitler-Putsch am 9.November in München wurde von Re
Описание слайда:

Der Hitler-Putsch (1923) Der Hitler-Putsch am 9.November in München wurde von Regierungstruppen niedergeschlagen. • Daraufhin wird die NSDAP veboten. • Hitler flieht, er wird jedoch zwei Tage später in Uffing festgenommen

№ слайда 10
Описание слайда:

№ слайда 11 Hitlers Verurteilung Am 26. Februar wird Hitler des Hochverrats angeklagt und zu
Описание слайда:

Hitlers Verurteilung Am 26. Februar wird Hitler des Hochverrats angeklagt und zur fünf jährigen Festunghaft verurteilt. • Die Verhandlung nutzt Hitler zur antirepublikanischen Agitation • Am 20. Dezember wird Hitler vorzeitig entlassen • In der Festung von Landsberg enstand der erste Band von „Mein Kampf“

№ слайда 12 Redeverbot und Staatenlosigkeit (1925 ) Am 30. April wird Hitler aus der österre
Описание слайда:

Redeverbot und Staatenlosigkeit (1925 ) Am 30. April wird Hitler aus der österreichischen Staatsbürgerschaft entlassen. • Ihm wird ein Redeverbot durch die bayerische Regierung ausgesprochen dem sich auch die preußische Landesregierung anschließt. • Am 9. März wird das Redeverbot aufgehoben

№ слайда 13 Hitlers Weg an die Macht (1932-1933) Am 26. Februar erhält Hitler die deutsche S
Описание слайда:

Hitlers Weg an die Macht (1932-1933) Am 26. Februar erhält Hitler die deutsche Staatsangehörigkeit. • Am 30. Januar wird Hitler wird zum Reichskanzler des Kabinetts ernannt • Diesem gehören mit Hermann Göring und Wilhelm Frick noch zwei weitere Nationalsozialisten an. • Beim Röhm-Putsch lässt Hitler zahlreiche politische Gegner ermorden.

№ слайда 14
Описание слайда:

№ слайда 15 Anfang der Veränderungen (1934-1938) Nach dem Tod Hindenburgs vereinigt Hitler d
Описание слайда:

Anfang der Veränderungen (1934-1938) Nach dem Tod Hindenburgs vereinigt Hitler das Amt des Reichskanzlers mit dem des Reichspräsidenten. • Von dem nach Nürnberg einberufenen Reichstag werden die Nürnberger Rassegesetze verabschiedet. • Hitler empfängt Benito Mussolini in Berlin und entwickelt sein außenpolitisches Allianzsystem. • 1938 übernimmt Hitler den Oberbefehl über die Streitkräfte. • Hitler lässt das Militär extrem Aufrüsten

№ слайда 16
Описание слайда:

№ слайда 17
Описание слайда:

№ слайда 18 Hitlers Judenhass Das Ziel der Nazi- Politik ist es die Juden zum Auswandern zu
Описание слайда:

Hitlers Judenhass Das Ziel der Nazi- Politik ist es die Juden zum Auswandern zu bewegen. • In der Progromnacht werden zahlreiche Synagogen und jüdische Geschäfte zerstört. • Außerdem werden zahlreiche Juden verschleppt und ermordet. • Hitler kündigt in einer Reichstagsrede die "Vernichtung der jüdischen Rasse in Europa" an. • Ab 1939 werden die Juden immer stärker schikaniert bis sie schließlich in die Vernichtungslager gebracht werden. • Insgesamt fielen Hitlers Judenhass 5,6 Mio. Juden zum Opfer

№ слайда 19 Der 2.Weltkrieg (1939-1945) Der Hitler-Stalin-Pakt wird geschlossen. • Am 1. Sep
Описание слайда:

Der 2.Weltkrieg (1939-1945) Der Hitler-Stalin-Pakt wird geschlossen. • Am 1. September 1939 greift Hitler Polen in einem Blitzkrieg an und startet den zweiten Weltkrieg. • Adolf Hitler beschließt die Sowjetunion anzugreifen und startet das Unternehmen Barbarossa. • Am 22. Juni startet Hitler den Angriff gegen die Sowjetunion. • 1943 kapituliert die in Stalingrad eingeschlossene 6. Armee Hitlers • 1944 ruft Hitler die bislang nicht wehrfähigen Männer und Kinder zum Volkssturm auf um die Reichsgrenzen zu verteidigen

№ слайда 20
Описание слайда:

№ слайда 21 Kriegsende Hitler bringt seine Verachtung dem deutschen Volk gegenüber zum Ausdr
Описание слайда:

Kriegsende Hitler bringt seine Verachtung dem deutschen Volk gegenüber zum Ausdruck, weil es nicht stark genug für seine Ziele war. • Er lässt die Deutschen Gebiete verwüsten bevor sie an die Alliierten fallen. • Nachdem er Eva Braun geheiratet hat bringt er sich gemeinsam mit ihr am 30. April um.

№ слайда 22 Ende
Описание слайда:

Ende

Скачать эту презентацию


Презентации по предмету
Презентации из категории
Лучшее на fresher.ru